Lebe Deine Träume

Im klassischen Bauerngarten meiner Eltern gab es Buchsrondellen, Buchskugeln, Wegabgrenzungen aus Buchs. Aber das Schönste für mich in diesem Garten war ein wunderschöner Rosenbogen. Ich wusste schon als Kind, dass später einmal in meinem eigenen Garten ein Rosenbogen stehen muss.
Jahrzehntelang blieb dieser Traum für mich eben nur ein schöner Traum, denn ein Rosenbogen passte meiner Ansicht nach nicht in unsere Dahlienfelder.

Rosenbogen_1     Rosenbogen_2Vor vier Wochen wusste ich plötzlich ganz genau, dass nun der Zeitpunkt für meine Traumerfüllung gekommen war. Flugs machte ich mich auf die Suche nach dem Rosenbogen und fand im Internet das Produkt meiner Begierde. Kein Gedanke mehr daran, dass so ein Rosenbogen nicht in unsere Dahlien-Anlage integriert werden könne und deplatziert wirken würde..

Rosenbogen_6_12.7.2015     Rosenbogen_5_12.7.2015Mein „Traum“ wurde geliefert und unter Mithilfe von Karin und Vreni machten wir uns hoch motiviert mit Spaten, Schaufel, Metermass und Bleiwaage ausgerüstet an die Arbeit.

Rosenbogen_3     Anouk_RosenbogenNun steht er da, mein „Kindheitstraum“ und das sogar in doppelter Ausführung. Wir sind zutiefst überzeugt und stolz, wie harmonisch sich diese Errungenschaft in unsere Anlage einfügt und das, notabene, sogar ohne klassischen Bauerngarten.
Selbst „Anouk“ verfolgt äusserst aufmerksam „das bunte Treiben“  und ist vom Resultat ebenso angetan wie wir..

Doch halt, ohne die liebevolle Gestaltung, Bepflanzung und vielen Arbeitsstunden meiner Helferinnen wäre dieses Projekt nur halb so perfekt. Danke!

Wir freuen uns nun auf die diesjährige Dahlienschau und sind an Rückmeldungen unserer Besucher sehr interessiert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.